• Echsoterik

    Echsoterik

    Puppenspiel | 2019 | von Michael Hatzius

    Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Vollständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch den mehrfach ausgezeichneten Puppenspieler Michael Hatzius, der gekonnt in der Aura des großmäuligen Reptils zu verschwinden scheint.

    Idee / Spiel / Text / Regie: Michael Hatzius
    Bühne: Ewald Otto
    Musik: Erik Satie, Mark Chaet
    Grafik / Animation: Paul Jackel
    Filmregie Einspieler: Tom Franke
    Ton Einspieler: Karsten Gläser

    Trailer: www.youtube.com

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.michaelhatzius.de
  • Der zerbrochne Krug

    Der zerbrochne Krug

    Von Heinrich von Kleist | 2014 | Konzert Theater Bern

    Regie: Mathias Schönsee
    Bühne: Doreen Back
    Kostüme: Dorothee Scheiffarth
    Musik: Mark Chaet
    Dramaturgie: Jan Stephan Schmieding

    Trailer: www.youtube.com

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.mathias-schoensee.de

  • Little Big World

    Little Big World

    Bühnenshow | 2013 | von Sebastiano Toma

    „Little Big World“ ist eine Reise zu den kleinen Dingen die uns umgeben und die bei genauer Betrachtung in der Lage sind, uns ganze Geschichten zu erzählen. Dinge, die wir manchmal übersehen, die erst beim zweiten Mal hinschauen ihren Kosmos und Zauber entfalten. Mittels Videoprojektionen werden alltägliche Gegenstände oder auch menschliche Körper oder Teile davon vergrößert und so zu bespielbaren Szenarien. Sechs Tänzer/innen und Artisten, begleitet vom einem siebenköpfigen Orchester unter der Leitung von Mark Chaet, schärfen unser Auge und das Ohr für eine Entdeckungsreise, deren Ausgangspunkt ein Zitat von Giacomo Leopardi ist: “Das Kind findet im Nichts das Alles, der Erwachsene im Alles das Nichts”

    Idee / Regie / Bühnenbild: Sebastiano Toma
    Musik: Mark Chaet
    Lyrics: Momo Kohlschmidt
    Choreography: Sofia Spyratou
    Licht-Design: Citronella Antholz

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.sebastiano.de

    » CD - Little Big World in Diskografie anschauen
  • Kiss Me Kate!

    Kiss Me Kate!

    Musiktheater von Cole Porter und William Shakespeare | 2008 | Bremer Shakespeare Company

    Die bremer shakespeare company bringt den Musicalbühnen-Klassiker in einer typischen Umsetzung: ein bisschen rau, aber lustvoll gespielt und gesungen.
    Jenseits aller Boulevard-Oberflächlichkeit lässt die Inszenierung auch die tragische Dimension der Figuren hinter ihrer Komik aufleuchten und hält das Stück in der Schwebe zwischen wortwitzigen Dialogen und musikseliger Romantik.

    Mit: Christian Bergmann, Tobias Dürr, Gunnar Haberland, Tim D. Lee, Peter Lüchinger, Michael Meyer, Svea Meiken Auerbach, Beate Weidenhammer, Janina Zamani

    Regie: Mathias Schönsee
    Bühne: Heike Neugebauer
    Kostüme: Uschi Leinhäuser
    Arrangements / Musikalische Leitung / Violine: Mark Chaet
    Piano: Giorgio Radoja
    Kontrabass: Bartek Mlejnek
    Drums: Michael Joch
    Choreographie: Christine Stehno
    Regieassistenz: Julia Krüger, Monja Meißner

    Trailer: www.youtube.com

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.shakespeare-company.com
  • The Time Between

    The Time Between

    Bühnenshow | 2008 | von Sebastiano Toma
    mit: Marie Seeger, Silea Adalwolf, Thomas Dürrfeld

    Live-Musik:
    Mark Chaet - Violine
    Giorgio Radoja - Keyboards
    Bartek Mlejnek - Kontrabass

    Idee / Regie / Bühnenbild: Sebastiano Toma
    Musik: Mark Chaet
    Eine Produktion von Sebastiano Toma

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.sebastiano.de
  • Bartleby

    Bartleby

    Nach Herman Melvilles Erzählung „Bartleby, der Schreiber“ | 2008 | von Babylon Works

    Das Ensemble holt Herman Melvilles klassische Erzählung ins Heute und erzählt die rätselhafte, beunruhigende und komische Geschichte des Schreibers Bartleby in einem Miteinander von Sprechtheater, Tanztheater und Live-Musik.

    Mit: Mareile Metzner, Krzysztof Raczkowski, Christoph Schüchner, Saskia von Winterfeld, Helga Wretman

    Live-Musik: Mark Chaet, Giorgio Radoja
    Regie: Mathias Schönsee
    Dramaturgie: Jürgen Nees

    Musik: Mark Chaet
    Choreographie: Sommer Ulrickson / Marko E. Weigert
    Ausstattung: Katrin Busching
    Technische Leitung: Karl Heinz Krämer
    Regieassistenz: Jessica Zeitler, Clemens Räthel

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.babylonworks.de
  • Narrenplage

    Narrenplage

    Freilicht-Inszenierungen zu den Möllner Eulenspiegel-Festspielen | 2003 | von Jürgen Nees

    Regie: Mathias Schönsee
    Dramaturgie: Jürgen Nees
    Musik: Mark Chaet, Sergej Sweschinski

    Live-Musik mit:
    Mark Chaet - Violine
    Svetoslav Karparov - Piano
    Rudik Yakhin - Akkordeon
    Adam Tomaszewski - Perkussion
  •  Balagan

    Balagan

    The Circus Music Show | 2001 | Fliegende Bauten Hamburg

    Gewinner des Herald Angels Award "The best Show" Fringe Festival Edinburgh 2005

    Regie: Sebastiano Toma
    Musik: Mark Chaet, Sergej Sweschinski
    Songs: Momo Kohlschmidt

    Weitere Informationen finden Sie unter: www.balagan.de
    » CD - Balagan in Diskografie anschauen